Hundefutter: Nervenstärke & Muskelaufbau

Das Nervenkostüm Deines Hundes

Dein Hund verhält sich häufig nervös oder ängstlich? Wenn dein Vierbeiner zum Nervenbündel wird, können verschiedenste Ursachen dafür verantwortlich sein. Beruhigende Nachrichten: Über die Fütterung kannst du einen großen Beitrag zur Nervenstärke und Gelassenheit von Hunden leisten. Neben gezielter Stressreduktion im Allgemeinen kann sich auch die Zugabe von speziellem Zusatzfutter für nervöse Hunde oftmals als hilfreich erweisen.


Zusatzfutter für mehr Ausgeglichenheit im Alltag

Ausgeglichenheit und Gelassenheit: Aufgrund der wertvollen Inhaltsstoffe kann die Fütterung von Magnesium für Hunde zahlreiche positive Effekte auf den gesunden Hundeorganismus und das Nervenkostüm haben. Dabei steht vor allem die Kombination des wichtigen Mineralstoffs Magnesium mit Tryptophan und B-Vitaminen im Fokus. Auch auf pflanzlicher Ebene können vor allem die nativen Inhaltsstoffe der traditionell bekannten Kräuter wie Baldrianwurzel, Johanniskraut und Passionsblumenkraut in Kombination mit Magnesium einen positiven Effekt auf die psychische Unausgeglichenheit von Hunden in Alltagssituationen haben – Magnesium Tabs für Hunde.

B-Vitamine für ausgeglichene Hundenerven

Nervenvitamine: B-Vitamine sind im Allgemeinen für ihre positiven Eigenschaften auf den gesamten Hundeorganismus bekannt. Besonders nervöse oder unruhige Hunde können von der Zufütterung des ideal abgestimmten Vitamin-B-Komplexes profitieren


Die Muskulatur Deines Hundes

Mit angemessener Bewegung und individueller Fütterung kannst Du die muskuläre Verfassung Deines Hundes gezielt unterstützen – im Alltag oder bei erhöhter Beanspruchung.


Zusatzfutter für eine aktive Hundemuskulatur

Aktiver Hund oder älterer Hund? Mit dieser Produktauswahl kannst Du Deinen Hund je nach Lebensphase adäquat, individuell und nutritiv unterstützen – sowohl beim Aufbau als auch beim Erhalt einer gesunden Hundemuskulatur.

Magnesium für erholte Hundemuskeln

Lockere Muskeln: Eine der wichtigen Aufgaben von Magnesium für Hunde ist die Harmonisierung und Anregung von Muskelkontraktionen. Somit kann Magnesium die Hundemuskulatur bei Bedarf entspannen und die erneute Leistungsbereitschaft nutritiv fördern – einfache Fütterung als Pulver oder in Tablettenform.

B-Vitamine: Eine gute Futterergänzung für aktive Hunde

B-Vitamine werden besonders schnell vom Hundeorganismus aufgenommen und können somit die Muskulatur Deines Hundes auf direktem Weg unterstützen. Besonders ältere Hunde mit einem verlangsamten Stoffwechsel, sportlich aktive oder trächtige Hunde können von einer Vitamin-B Zugabe profitieren.



Artikel 1 - 3 von 3