ELEKTROLYTE für Pferde - Mineralstoffe für den Elektrolythaushalt

Artikelnummer: MPF12

Größe: 750 g Dose | 1,5 kg Eimer
Form: Pellets
Eigenschaften:     Getreidefrei
Dosierhilfe:     Messlöffel enthalten
Inhalt

ab 26,90 €
35,87 € pro 1 kg

inkl. 7% USt. , versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Für Sport- und Freizeitpferde bei einem erhöhten Schweiß- und Elektrolytverlust

Elektrolyte, darunter zählen u.a. Natrium, Kalium, Magnesium, Calcium, sind ein wertvoller Beitrag für den ausgeglichenen Elektrolythaushalt bei Pferden. Ideal zum Erhalt der Gesundheit und der normalen Leistungsfähigkeit bei einem erhöhten Flüssigkeitsbedarf z. B. bei Schweißverlust. Wichtig in der Erholungsphase des Pferdeorganismus und bei hohen Temperaturen. Enthält Calcium und Magnesium in hochverfügbar organisch gebundener Form. Bei Kotwasser und Durchfall verliert der Organismus in der Regel ebenfalls Elektrolyte, diese können hier auch ergänzend und unterstützend zugefüttert werden.

Als Bausteine von Enzymen und Hormonen sind Mineralstoffe als Funktionsstoffe mit katalysatorischen Eigenschaften unabdingbar. Sie sind an den Stoffwechselaktivitäten (Elektrolythaushalt) im Organismus regulierend beteiligt. Die physiologiesche Gesamtheit der Vorgänge, die zur Aufnahme, Bestandssicherung und zur Verteilung der Körpermineralsalze sowie deren Regulation zählt bezeichnet man als Elektrolythaushalt.

MIGOCKI ELEKTROLYTE Premium für Pferde:

  • Bei einem erhöhtem Schweißverlust im Training und Wettkampf bei Pferden

  • Für Sportpferde und Freizeitpferde mit einer erhöhten Belastung

  • Regulierend für den Elektrolythaushalt bei stressbedingtem Durchfall und Kotwasser

  • Im Sommer bei heißen Temperaturen und einer dadurch eintretenden Mattigkeit und einem erhöhtem Schwitzen

  • Für alle Pferderassen jeden Alters geeignet


Calcium gilt als ein wichtiges Strukturelement für die Knochenbildung, es stabilisiert die Zellmembran und reguliert die Reizleitungen des Zentralen Nervensystems. Calcium stellt auch die Impulsvermittlung und Erregungsleitung der Muskulatur sicher. Auch ist es ein wichtiger Bestandteil zur Blutgerinnung.

Natrium - Natriumchlorid reguliert den Wasserhaushalt und den osmotischen Druck im Organismus, sorgt für Ausgeglichenheit im Säure-Basen-Haushalt und fördert die Weiterleitung von Nervenreizen und unterstützt die Muskelentspannung. Natrium - Natriumchlorid fördert die Resorption und den Transport von Nährstoffen.

Kalium reguliert den Wasserhaushalt bei einer erhöhten Natriumzufuhr und reguliert mit Natrium den Zell-Stoffwechsel. Auch Kalium dient dem ausgewogenen Säure-Basen-Haushalt im Organismus und hält die elektrische Spannung an der Zellmembran aufrecht. Es ist somit an der Mitaktivierung des zentralen Nervensystems beteiligt. Kalium agiert nebenbei auch als Baustein zahlreicher Enzyme und beeinflusst somit auch die Muskelkontraktion.

Magnesium regelt den osmotischen Druck und die Durchlässigkeit der Zellmembrane, es ist für den Natrium-Kalium-Transport in und aus der Zelle beteiligt. Magnesium beteiligt sich an allen Reaktionen des Energiestoffwechsels und ist somit für den Kohlenhydrat-, Fett- und Eiweißstoffwechsel unabdingbar. Magnesium trägt zur Gesundheit der Knochen, Nerven und Arterien bei. Physische und Psychische Anstrengungen können zu einem erhöhtem Magnesiumbedarf führen.

Phosphor unterstützt alle anderen Mineralien in Ihrem Aufgabenbereich und ist für den Aufbau der Knochen, Zahn und Zellstruktur ein unabdingbarer Mineralstoff. Es gilt als Puffer und Kontrollsystem im Säure-Basen-Haushalt. Phosphor beteiligt sich bei der Resorption von Nährstoffen und ist ein Bestandteil vieler Enzyme. Dieses dient der Energieübertragung im Zellstoffwechsel (ATP) und unterstützt wichtige Funktionen im Muskel- und Gehirnstoffwechsel.

WISSENSWERTES:

Eine ausgewogene Kaliumversorgung ist auf eine ausreichende Magnesiumversorgung angewiesen, da das Magnesium für den Transport des Kaliums zu bzw. in die Zellen notwendig ist. Kalium und Magnesium tragen somit zu einer normalen Funktion des Nervensystems und von Muskelfunktionen bei.

Hochwertiges Ergänzungsfuttermittel für Pferde. Hergestellt in Deutschland.


Eigenschaften: Pellets Getreidefrei
Inhalt: 0,75 kg

Unsere Fütterungsempfehlung:

  • Ca. 25 g / Tag für Großpferde (500 - 600 kg)
  • Nach Bedarf füttern

Messlöffel zur Dosierung  1 Messlöffel entspricht ca. 25 g Pellets und ist im Eimer enthalten.

Hinweis:
Kühl, trocken und dunkel lagern.

Inhaltsstoffe:
Soja(bohnen)-Extraktionsschrot, Natriumchlorid, Kaliumchlorid, Natriumbicarbonat, Magnesiumfumarat, Zuckerrübenmelasse

Analytische Bestandteile in v.H.:
Rohprotein         22,8
Rohfett 5,5
Rohfaser 2,8
Rohasche 37,6
Calcium 1,6
Natrium 9,0
Magnesium 0,5
Kalium 4,0

Technologischer Zusatzstoff je kg:
Calciumcitrat            80.000 mg
Kontaktdaten
Frage zum Produkt



Kunden kauften dazu folgende Produkte